Stornieren

Stornierungsbedingungen während Corona - 100% Geld-Zurück-Garantie!:
Wenn Ihre Reise aufgrund von Corona nicht stattfinden kann, können Sie Ihre Buchung kostenlos stornieren. Dies gilt im Falle eines Aufenthaltsverbots, eines behördlichen Reiseverbots und einer Infektion mit Corona eines Mitglieds der Reisegruppe. Die Anzahlung wird auf Wunsch zurückerstattet. Die Anzahlung kann auch in einen Gutschein umgewandelt werden oder die Buchung kann verschoben werden. Wenn die Buchung verschoben wird, behalten wir die Anzahlung und der endgültige Buchungspreis wird an den neuen Zeitraum angepasst.


Buchungen mit Aufenthalt/Reisezeitraum bis zum 22.12.2021
Bei Buchungen mit einem Reisezeitraum bis einschließlich zum 22.12.2021 ist eine kostenfreie Stornierung bis zu 4 Wochen im Voraus möglich. Bei einer Stornierung innerhalb von 4 Wochen vor dem Anreisedatum gelten die Standaard-Stornierungsbedingungen. Die Anzahlung wird auf Wunsch zurückerstattet. Die Anzahlung kann auch in einen Gutschein umgewandelt werden oder die Buchung kann verschoben werden. Wenn die Buchung verschoben wird, behalten wir die Anzahlung ein und der endgültige Buchungspreis wird an den neuen Zeitraum angepasst.


Standard-Stornierungsbedingungen:
Für Buchungen über UplandParcs gelten die Stornierungsbedingungen wie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschrieben:

1. Im Rahmen des gesetzlichen Widerrufsrechts (Verbraucherwiderrufsrecht § 312g Abs.2 Nr. 9 BGB) unterliegen Buchungen bei/über UplandParcs den Ausnahmen der Bedenkzeit und berechtigen daher nicht zu einem 14-tägigen Widerrufsrecht.

2. Der Mieter ist berechtigt, eine Buchung gegen Zahlung der folgenden Stornierungskosten zu stornieren:
- erfolgt die Stornierung 5 Wochen vor der Anreise werden 30% des Gesamtbetrages berechnet.
- erfolgt die Stornierung 4 Wochen vor der Anreise werden 60% des Gesamtbetrages berechnet.
- erfolgt die Stornierung 2 Tage vor der Anreise werden 90% des Gesamtbetrages berechnet.
- erfolgt die Stornierung 1 Tag vor der Anreise oder am Anreisetag werden 100% des Gesamtbetrages berechnet.

3. Die Stornierung einer Buchung durch den Mieter gilt auch als Stornierung für den/die Mitmieter.

4. Ein Antrag auf Stornierung des Buchungsvertrages im Sinne dieses Artikels muss schriftlich an UplandParcs gestellt werden. Die Zahlungsdaten (IBAN-Bankkontonummer und Name) müssen Teil dieses Antrags sein.

5. Die Stornierungskosten werden zunächst von dem bereits an UplandParcs gezahlten Teil der Miete abgezogen. Sollte dies nicht ausreichen, muss der Restbetrag dennoch vom Mieter bezahlt werden. UplandParcs wird die zu viel erhaltenen Zahlungen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Stornierungsantrags, auf das im Stornierungsantrag angegebene Bankkonto zurückerstatten.